Das Leben wie es sein sollte...
Auf Wunsch verliebt!

Für eine Beziehung fehlt mir schlicht und ergreifend die Zeit. Mich nach einem Mann richten zu müssen, passt mir einfach nicht. Keine Lust drauf... 

Trotzdem fehlt mir da etwas. Eine Schulter an die ich mich lehnen kann. Einen Blick am Morgen in den Spiegel und ein Gesicht - nicht mein eigenes - das zurücklächelt. Einen starken, warmen Arm der sich sanft über mich legt beim Einschlafen.

Doch den, den ich will, den gibs noch nicht. Anscheinend nicht auf dieser Welt, nicht in meiner Welt. Ich brauche einen, der mich zum Lachen bringt, etwas unkomplitziertes, einem dem ich vertrau und mein eigenes Leben führen kann, der sein eigenes Leben führt und wir trotzdem ein gemeinsames Leben haben.
Schwer... aber verständlich oder?

21.9.11 22:40



Gratis bloggen bei
myblog.de

>

Menü:


Heute Selbstportrait Gestern Briefkasten